Mobiler Luft-Desinfektions-Roboter

Unser mobiler Luft-Desinfektions-Roboter kombiniert zwei bekannte und bewährte Technologien. Mittels UVC wird die Raumluft desinfiziert, der Autonome Mobile Roboter ermöglicht die Bewegung.

UVC wird seit Jahren zur Desinfektion in Krankenhäusern und im Lebensmittelbereich eingesetzt. Es zerstört die DNA der Keime und macht sie somit unschädlich.

Unser Luft-Desinfektions-Roboter konzentriert sich auf den Bereich, in dem sich Menschen aufhalten und Aerosole ausatmen. Luft vom Fußboden bis in eine Höhe von ca. 2 Metern wird desinfiziert. Somit wird genau der Bereich desinfiziert, in dem sich Menschen aufhalten. Bei einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 0,75 m/s reinigt der Aufbau ca. 1800 m³/h. Berechnungen von Heraeus Noblelight bestätigen uns einen Wirkungsgrad von 99,6 %.

Unser System kann direkt im Umfeld von Personen betrieben werden. Somit werden Arbeitsabläufe nicht gestört.

Der Aufbau ist für jeden Robotertypen von Mobile Industrial Robots erhältlich. Die leichte Montage und Demontage ermöglichen einen Mehrfachnutzen der Roboter. So kann der Roboter mit einem anderen Aufbau tagsüber in der Produktion und nachts als Luft-Desinfektions-Roboter eingesetzt werden.

Sie benötigen weitere Informationen? Laden Sie sich unseren Informationsflyer herunter, schauen Sie sich das Erklärvideo unseres Geschäftsführers Herr Noll an oder nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

  • Montagehallen

  • Aufenthaltsräume

  • Supermärkte

  • Kaufhäuser

  • Alten,-und
    Pflegeheime
  • Öffentliche Gebäude (Bürgerhäuser)
  • Vieles mehr


  • Technische Spezifikationen

    • Außenmaße: 1200 x 600 x 1000 mm ( L x B x H )

    • Bodenfreiheit: 50 mm

    • Reichweite: je nach Ausbauvariante bis zu 4 Stunden oder 10 km

    • Batterieladedauer: 80 % in 2 Stunden - Abhängig von der Ausbauvariante

    • Kommunikation: WLAN, Bluetooth, Ethernet und SPS

    • Sicherheit: erfüllt die Sicherheitsanforderung gemäß EN 1525

    • Höchstgeschwindigkeit: 1,5 m/s

    • Vollautomatische Ladefunktion des mobilen Desinfektionsroboters.

    • Benutzerfreundliche Bedienoberfläche, konfigurierbares Dashboard.

    • Die Ladekapazität, Lampenlebensdauer etc. wird angezeigt.

    • Der Betrieb mehrerer Fahrzeuge kann über eine übergeordnete Fleetsoftware gesteuert werden.

    • Je nach Ausbauvariante der UV-C Lampen ist eine Desinfektion der Raumluft von 80 % bis 3.600 m³ Raumvolumen möglich.

    • Lampenlebensdauer bis zu 10.000 Betriebsstunden.

    • Die Niederdruck UV Lampen arbeiten ohne die Bildung von OZON und emittieren eine Wellenlänge von 254 nm. Bei dieser Wellenlänge werden Krankheitskeime, Bakterien, Viren und Sporen zuverlässig beseitigt.

    • Eine Spezialbeschichtung im Lampenglaskörper garantiert eine stabile UV-C Strahlung. Das Lampenglas bildet gleichzeitig einen Filter gegen UV Strahlungsbereiche <240nm.


    Funktion des mobilen Luft-Desinfektions-Roboters

    Downloads Hygiene:

    Flyer (deutsch)

    Flyer (englisch)